Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Explosion an S-Bahnhof von Böller ausgelöst
Nachrichten Panorama Explosion an S-Bahnhof von Böller ausgelöst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:55 18.12.2017
Der Sprengsatz explodierte am frühen Abend am Hamburger S-Bahnhof Veddel. Quelle: dpa
Anzeige
Hamburg

Die Explosion ereignete sich am frühen Sonntagabend an dem Bahnhof südlich der Elbe. Die Polizei sprach von einer kleineren Detonation. Wie die Polizei in der Nacht zu Montag bestätigte, handelte es sich bei dem Sprengsatz um einen sogenannten „Polenböller, der sich in einer Plastiktüte befunden hatte. „Es wurde niemand verletzt“, sagte ein Polizeisprecher. Es gebe auch keinen Hinweis auf einen terroristischen Hintergrund.

Anzeige

Eine Scheibe, die Wartende am S-Bahnhof Veddel vor Wind und Wetter schützen soll, sei beschädigt worden. Sprengstoffexperten waren für fünf Stunden vor Ort. Laut Polizei gibt es Hinweise auf einen mutmaßlichen Täter, nach dem nun gefahndet wird. Nach „Bild“-Angaben soll ein Mann gegen 17.35 Uhr aus einer S-Bahn gestiegen sein und die Plastiktüte abgestellt haben.

Von dpa/RND

18.12.2017
Panorama Anschlag am Breitscheidplatz - „Wir hatten einen guten Schutzengel“
18.12.2017