Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Fanta 4 und „Sendung mit der Maus“ geehrt
Nachrichten Panorama Fanta 4 und „Sendung mit der Maus“ geehrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:55 08.04.2018
Fanta 4: And.Ypsilon (l-r), Smudo, Thomas D und Michi Beck. Quelle: Georg Wendt
Anzeige
Wiesbaden

Eine Auszeichnung für Verständlichkeit und Individualität: Die Musiker der Fantastischen Vier und die TV-„Sendung mit der Maus“ sind am Samstagabend mit dem Medienpreis für Sprachkultur der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) in Wiesbaden ausgezeichnet worden.

Der Preis ist mit jeweils 1500 Euro verbunden.

Die Fantastischen Vier Thomas D., Smudo, Michi Beck und And.Ypsilon machten Deutschrap salonfähig und legten dabei Wert auf die deutsche Sprache, hieß es in der Begründung. 1992 hatte die Band ihren ersten Erfolg mit dem Titel „Die da!?!“. Die „Sendung mit der Maus“ vermittle selbst komplexe Sachverhalte interessant, verständlich und spannend, teilte GfdS-Geschäftsführerin Andrea-Eva Ewels mit.

Die Journalistin Antonia Rados erhielt für ihre verständliche Sprache den mit 2000 Euro dotierten Hans-Oelschläger-Preis. Sie mache auch politisch schwierige Lagen einem breiten Publikum zugänglich, lautete die Jury-Begründung.

Der Medienpreis wird seit 30 Jahren vergeben. Zu den früheren Preisträgern zählen unter anderen Hape Kerkeling, Günther Jauch und Andreas Bourani. Der Hans-Oelschläger-Preis wurde zum dritten Mal vergeben.

dpa

Mehr zum Thema

Plattdeutsch-Professorin Renate Herrmann-Winter entdeckt alte Handschrift und bringt sie als Buch heraus

04.04.2018

Ein bisschen mehr Buntes, ein paar mehr Tierbabys: „RTL Aktuell“ macht manche Dinge anders als andere Nachrichtensendungen - und ist damit ziemlich erfolgreich. Nun feiert das Format seinen 30. Geburtstag.

04.04.2018

Die Kommissare in Luzern hören ganz auf und wollen lieber etwas Neues machen. Das Duo aus Münster ermittelt weiter, allerdings nicht ganz im gewohnten Rhythmus. Und im Schwarzwald pausiert ein Kommissar krankheitsbedingt.

05.04.2018

Über die Amokfahrt von Münster mit drei Toten informieren am Sonntag Bundesinnenminister Horst Seehofer und Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet. Hier können Sie die Pressekonferenz im Livestream verfolgen.

08.04.2018

Jan Böhmermann hatte schon im Vorfeld angekündigt, die Wiener Galaveranstaltung für ein starkes Statement nutzen zu wollen. Doch Iris Berben stahl ihm letztendlich die Show.

08.04.2018
Panorama Diese Erfindungen verdanken wir dem Jahr 1968 - Der letzte Schrei

1968 war auch ein Jahr voller Erfindungen und Innovationen. In Ost und in West. Der erste Jumbojet entsteht, Bier kann man im Sixpack kaufen, und in der ersten Waschmaschine mit Wellenrad werden gern auch Würstchen gekocht.

08.04.2018