Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Frau testet, ob Bett in Transporter passt – und fährt dann ohne zu zahlen davon
Nachrichten Panorama Frau testet, ob Bett in Transporter passt – und fährt dann ohne zu zahlen davon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:59 15.08.2019
Eine Frau in Sittensen fuhr nach dem Verladen eines Boxspringbettes ohne zu bezahlen davon (Symbolbild). Quelle: dpa
Sittensen

Geplant oder aus Versehen? Eine Frau ist im niedersächsischen Sittensen (Rottenburg) ohne zu bezahlen mit einem Boxspringbett abgehauen. Zuvor bat sie das Möbelgeschäft darum, testen zu dürfen, ob das neue Möbelstück überhaupt in ihren Transporter passt.

Die gutgläubigen Verkäufer genehmigten das. Doch nach dem Verladen machte sich die Frau ohne zu bezahlen davon. Nach Angaben der Polizei blieb vorerst offen, ob der Diebstahl tatsächlich geplant war oder, ob die Frau einfach vergessen hatte, zu bezahlen.

Von RND/dpa

In einer Berliner U-Bahn soll ein Mann eine 26-Jährige im Februar brutal ins Gesicht geschlagen haben. Nun hat die Polizei auf der Suche nach dem Verdächtigen Bilder einer Überwachungskamera veröffentlicht.

13:55 Uhr

Sie hätten Angst, dass die Männer nach ihrer Verurteilung wieder aus dem Gefängnis ausbrechen könnten, und haben Alpträume und schulische Probleme: Opfer der mutmaßlichen Lügde-Täter haben sich in dem Missbrauchsprozess zu ihren Ängsten geäußert.

13:39 Uhr

Spektakuläre Aufnahmen von einem rund fünf Meter langen Hai machte ein Forscherteam kürzlich von seinem U-Boot vor den Bahamas aus. In über 500 Metern Tiefe schwamm das riesige Tier direkt an ihnen vorbei.

13:25 Uhr