Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Gans legt Zugverkehr am Stuttgarter Bahnhof lahm
Nachrichten Panorama Gans legt Zugverkehr am Stuttgarter Bahnhof lahm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:16 04.03.2019
Beamte der Bundespolizei tragen eine Gans von den Gleisen am Stuttgarter Hauptbahnhof. Quelle: Bundespolizeiinspektion Stuttgart/dpa
Anzeige
Stuttgart

Eine Gans hat am Stuttgarter Hauptbahnhof die Sperrung mehrerer Gleise ausgelöst. Wie die Polizei am Montag mitteilte, lief sie am Samstag über das Bahnhofsgelände. Ein Mitarbeiter der Bahn habe die Bundespolizei über die Gans auf Gleis 6 informiert.

„Während eine Streife versuchte, das Federtier einzufangen, rückte eine zweite Streife mit einer Hundebox zur Verstärkung an“, hieß es in der Mitteilung der Bundespolizei. Schließlich konnte ein Polizist den gefiederten Ausflügler per Hand einfangen.

Gans wurde wieder in Freiheit entlassen

Nach einem kurzen Aufenthalt beim Stuttgarter Tiernotdienst wurde die Gans an einem See wieder in die Freiheit entlassen.

Von RND/dpa

Trauer um „Beverly Hills, 90210“-Star Luke Perry: Der Schauspieler ist wenige Tage nach seinem schweren Schlaganfall gestorben. Er wurde nur 52 Jahre alt.

04.03.2019

Schon länger gab es Gerüchte um Kate Beckinsales neuen Freund – nun wurde das Paar beim Knutschen beobachtet. Ihr Neuer ist kein Unbekannter und 20 Jahre jünger als die Schauspielerin.

04.03.2019

„Düsseldorf Helau“: Mitten in der Altstadt haben die Toten Hosen am Rosenmontag Karneval gefeiert – für ihre Kostüme dürften die Musiker allerdings keinen Preis gewinnen.

04.03.2019