Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Heidi Klum zeigt ihren Kindern Berlin – und macht sich über Tochter Leni lustig
Nachrichten Panorama Heidi Klum zeigt ihren Kindern Berlin – und macht sich über Tochter Leni lustig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:36 26.05.2019
Heidi Klum hat vier Kinder. Drei mit Ex-Mann Seal, eins mit Flavio Briatore. Quelle: imago/Runway Manhattan
Anzeige
Berlin

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen! Am Donnerstag kürte Heidi Klum ihre neues „Germany’s next Topmodel“, am Tag darauf ging es mit ihrem Verlobten Tom Kaulitz und den vier Kindern auf Sightseeing-Tour nach Berlin.

Und da mussten Leni, Lou, Henry und Johan gleich das volle Programm mitmachen: Zunächst schaute sich die Familie gemeinsam das Brandenburger Tor an. Auf dem Foto, das das Model auf Instagram gepostet hat, sind die Kinder nur von hinten zu sehen, weil das Model sie aus der Öffentlichkeit heraushalten möchte. Am Checkpoint Charlie posiert die Familie dann doch nochmal von vorne – allerdings mit Smilies über den Gesichtern der Kids.

Als die Reisegruppe an einer ehemaligen gelben Telefonzelle in der Nähe vom Potsdamer Platz vorbei kommt, macht Heidis älteste Tochter Leni ein Foto. Heidi hält den Moment fest, schreibt darunter „Was ist das Mama?“. Ob die 15-Jährige das wirklich gefragt hat oder Heidi nur einen Spaß gemacht hat – unklar. Aber die Tochter des Models gehört definitiv zu der Generation, die mit Handys aufgewachsen sind.

Am Samstag gab es dann noch etwas mehr Geschichte für die Klum-Familie: Heidi besuchte mit ihren Kindern die „East Side Gallery“, das längste noch erhaltene Stück der Berliner Mauer. Auch dort posierten sie wieder für ein gemeinsames Foto. Auch dank der Fotos werden die Kids die Tage in der Heimat ihrer Mutter wohl so schnell nicht vergessen.

Von RND

Verletzte Polizisten, demolierte Schaufenster: Bremenhat in der Nacht vor dem Wahl-Sonntag einen heftigen Gewaltausbruch erlebt. Aus einer 300-köpfigen Gruppe heraus wurden Flaschen und Steine geworfen, die Polizei brachte die Situation erst nach Stunden unter Kontrolle.

26.05.2019

Die Goldene Palme des Filmfestivals Cannes geht an den gesellschaftskritischen Thriller „Parasite“ des Südkoreaners Bong Joon-ho. Deutsche Regisseure waren in diesem Jahr nicht vertreten.

25.05.2019

Im baden-württembergischen Tiefenbronn hatt ein 60-Jähriger offenbar seine Frau und seinen achtjährigen Sohn getötet. Ein weiterer Sohn wurde schwer verletzt und lief auf die Straße. Ein Passant entdeckte ihn und alarmierte die Polizei.

25.05.2019