Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama J.K. Rowling arbeitet an zwei neuen Romanen
Nachrichten Panorama J.K. Rowling arbeitet an zwei neuen Romanen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:13 22.12.2016
J.K. Rowling ist äußerst produktiv. Quelle: Hayoung Jeon
Anzeige
London

Die britische Erfolgsautorin und „Harry Potter“-Erfinderin J.K. Rowling (51) arbeitet nach eigenen Angaben gleich an zwei neuen Büchern.

Eines solle unter ihrem eigenen Namen herauskommen, das andere unter ihrem Pseudonym Robert Galbraith, schrieb Rowling auf Twitter. Sie wisse aber noch nicht, welches zuerst fertig werde. Ihr letzter Galbraith-Roman „Career of Evil“ (2015) erschien 2016 unter dem deutschen Titel „Die Ernte des Bösen“.

Rowling schrieb am Mittwoch zugleich, dass es keinen Roman um Newt Scamander geben werde. „Nur Filme“. Der neue Film aus dem Potter-Kosmos, „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“, läuft zurzeit im Kino. Eddie Redmayne spielt darin die Hauptfigur, den Zauberer und Fabelwesen-Experten Newt Scamander. Rowling startete damit eine neue fünfteilige Filmreihe.

dpa

Mehr zum Thema

Sie wurde fast 100 Jahre alt: Die Schauspielerin Zsa Zsa Gabor war weniger für ihre Filme als für ihre vielen Ehen und Affären mit prominenten Männern bekannt. Jetzt ist sie gestorben - und wird vor allem von ihrem in Deutschland geborenen Ehemann betrauert.

19.12.2016
Nachrichten Glamour, Geld und acht Ehen - Zsa Zsa Gabor

Sie war weniger für ihre Filme als für ihre vielen Ehen und Affären mit prominenten Männern bekannt. Zsa Zsa Gabor, eine der letzten Hollywood-Diven, nimmt viele Geheimnisse mit ins Grab.

19.12.2016

Wie Otto Normalverbraucher haben auch die europäischen Royals Stress unter dem Tannenbaum: Queen Elizabeth kann wegen einer Erkältung erst mit Verspätung abreisen und bei der spanischen Königsfamilie soll es dieses Jahr ein eher schlichtes Fest geben.

22.12.2016