Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Diese OZ-Reportagen verfolgten die Leser
Nachrichten Panorama Diese OZ-Reportagen verfolgten die Leser
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:20 27.12.2018
Von Spielmann-Opa bis Warnemünde-Gebote hat die OZ zahlreiche Multimedia-Reportagen angeboten. Quelle: Montage: Manfred Sander, Jens Splinter, Elisa Al Rashid, Joachim Kloock, Isabell Stahnke
Anzeige
Rostock

Ob Spielmann-Opa, Warnemünde-Gebote oder die Aidanova: Im Jahr 2018 hat die Ostsee-Zeitung ihren Lesern zahlreiche Multimedia-Reportagen geboten. Doch welche haben die Leser am meisten interessiert? Hier gibt es die Top-7 Geschichten noch einmal zu erleben.

Spielmann-Opa: Rostocks berühmtester Straßenmusiker gestorben

Das Konterfei von Michael Tryanowski ziert den Zaun eines Sportplatzes. Quelle: OVE ARSCHOLL

Mit 98 Jahren verstarb 2018 eines der berühmtesten Gesichter von Rostocks Straßen: Michael Tryanowski, auch bekannt als „Spielmann-Opa“. Mit Teufelsgeige und Akkordeon hat er Jahrzehnte Musik in der Hansestadt Rostock gemacht – oft bis zu zehn Stunden am Tag und bei jedem Wetter.

Die OSTSEE-ZEITUNG hat dem Rostocker Original eine ausführliche Multimedia-Geschichte gewidmet, durch die man sich Hier noch einmal klicken kann.

Eiszauberland Mecklenburg-Vorpommern: Der Winter in Bildern

Der kalte "Irenäus" lässt Mecklenburg- Vorpommern bibbern. Quelle: Frank Söllner

„Irenäus“ hatte MV Mitte März fest in seinem Griff. Obwohl vorher schon der Frühling einzukehren schien, kam mit dem Winter-Hoch nochmal Schnee und Eis über das Land. Dabei zeigte sich das Zusammenspiel von Natur und Witterung von seiner spektakulärsten Seite und schuf tolle Bilder, die die OSTSEE-ZEITUNG in einer Multimedia-Reportage zusammengeführt hat.

Klicken Sie sich Hier nochmal durch die schönsten Winterperspektiven von MV.

Rügen, Usedom, Seenplatte: Urlaub vor der eigenen Haustür

Mecklenburg-Vorpommern ist das beliebteste Sommer-Reiseziel der Deutschen. Aus allen Bundesländern kommen Touristen an die Ostsee oder an die Seenplatte. Doch auch die Einheimischen machen gerne Urlaub in ihrem Bundesland.

Hier hat die OSTSEE-ZEITUNG die beliebtesten Reiseziele in einer Multimedia-Reportage zusammengeführt.

Deutsches oder polnisches Usedom: Wo ist der Urlaub besser?

Spätestens 2022 soll der Swinetunnel die polnischen Urlaubsgebiete in Westpommern verkehrstechnisch noch besser an Deutschland anbinden. Wirtschaft und Kommunen in MV fürchten mehr Konkurrenz. Zu Recht? Die OSTSEE-ZEITUNG hat die touristische Qualität auf beiden Seiten der deutsch-polnischen Grenze untersucht.

Lesen sie das Ergebnis Hier in einer Multimedia-Reportage.

10 Gebote des Ostseebads Warnemünde

Teepott: Das historische Wahrzeichen Warnemündes. Quelle: Johanna Hegermann

Für ein friedvolles Zusammenleben sind Regeln notwendig. Und wer auf dem Pflaster vom Ostseebad Warnemünde bestehen will, sollte ein paar wichtige, zu weilen auch ironische Fakten nicht außer Acht lassen.

Lesen Sie Hier nochmal, was es im Ostseebad Warnemünde zu beachten gibt.

Die jüngste Kapitänin auf der Insel Usedom

Jessica Wolf gehört zu den jüngsten Schiffsführerinnen der Region um Usedom. Seit 2017 zieren vier Streifen die Arbeitsuniform der 29-jährigen Kapitänin. In einer OZ-Multimedia-Reportage berichtet die junge Frau aus Ückeritz von schönen Seiten und Herausforderungen ihres Berufs, sowie von ihrem großen Traum.

Hier gibt es die Multimedia-Reportage von Jessica Wolf noch einmal zu erleben.

So entsteht die „Aidanova

Die „Aidanova“ ist einsatzbereit. Quelle: Rabea Osol

Die OZ-Redakteure Elke Ehlers und Alexander Salenko besuchten 2018 die Werft in Papenburg, um sich einmal anzusehen, wie das größte Kreuzfahrtschiff der Aida-Reederei gebaut wird. Dabei entstand eine spektakuläre Multimedia-Reportage mit tollen Einblicken in die niedersächsische Werft.

Erleben Sie Hier noch einmal den Bau des Kreuzfahrt-Riesen.

Andreas Meyer, Robert Berlin, Hannes Ewert, Johanna Hegermann, Ove Arscholl, Frank Söllner, Elke Ehlers, Alexander Salenko, Axel Büssem, Moritz Naumann