Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Katze steckt in Dose fest und läuft zur Polizei
Nachrichten Panorama Katze steckt in Dose fest und läuft zur Polizei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:14 26.03.2019
Auf Zypern wurde eine Katze von Polizisten aus einer verzwickten Lage befreit. Quelle: dpa/Symbol
Anzeige
Nikosia

Mehr Glück als Verstand hatte eine Katze auf Zypern, die mit dem Kopf in einer Konservendose steckengeblieben war. Der Streuner war am Montag in blinder Panik in eine Polizeistation in der kleinen Ortschaft Oroklini im Süden der Inseln gelaufen.

Dort griffen die Beamten beherzt zu; mithilfe einer Kneifzange gelang es ihnen, das Tier aus seiner misslichen Lage zu befreien.

Die Polizisten filmten ihren Sondereinsatz und teilten ihn per Twitter mit Tierfreunden auf aller Welt. Das Kätzchen habe den richtigen Instinkt bewiesen, als es mit seinem Problem zur Polizei kam, lautete ihr Fazit.

Das sah der Streuner wohl anders: Kaum von der Dose befreit, raste er beim Anblick seiner Freunde und Helfer davon.

Von RND/mat

Schreckliches Unglück im VW-Werk im nordhessischen Baunatal. Ein umkippender Schaltschrank begrub einen Arbeiter unter sich – für den Mann kam jede Hilfe zu spät. Die Kriminalpolizei ermittelt.

26.03.2019

Wer erkennt diesen Mann? Die Polizei Hannover fahndet nach einem Dieb, der einem 78-Jährigen in einer Sparkassen-Filiale 1500 Euro gestohlen haben soll – das Opfer ist sehbehindert.

26.03.2019

Bereits zum zweiten Mal hat ein Jugendlicher (16) über WhatsApp zu einer Party an einer Grillstelle in Baden Württemberg eingeladen – ohne Genehmigung. Die Polizei löste die Feier auf. Nun sollen die Eltern für den Einsatz zahlen.

26.03.2019