Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Kuh wird mit nur einem Auge geboren – und jetzt als Gottheit verehrt
Nachrichten Panorama Kuh wird mit nur einem Auge geboren – und jetzt als Gottheit verehrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:12 08.01.2019
Das Kalb wurde mit nur einem riesigen Auge und einer deformierten Schnauze geboren. Quelle: SWNS
Indien

Die Kuh ist den Indern heilig, das ist nichts neues. Ein neugeborenes Kalb im indischen Distrikt Bardhaman in Westbengalen hat die nächste Stufe erreicht und wird nun als Gottheit verehrt. Doch der Grund ist traurig: Das Tier kam mit einer extremen Missbildung zur Welt.

Das Kalb hat nur ein Auge, keine erkennbare Nase und eine deformierte Schnauze. Im Internet ist jetzt ein Video aufgetaucht, das das Kalb am Boden liegend und nach Luft schnappend zeigt. Der Besitzer sagte gegenüber der britischen Zeitung „The Sun“: „Seit es geboren ist, haben sich die Leute bei mir versammelt, um das bizarre Kalb zu sehen. Sie glauben, es ist ein Wunder von Gott und haben begonnen, das Tier zu verehren.“ Das Tier sei von der Mutter verstoßen worden und werde von einer Frau gefüttert.

Normalerweise geringe Überlebenschancen

Die Missbildung des Tieres nennt sich Zyklopie und erinnert an die einäugigen Riesen aus der griechischen Mythologie. Die sogenannten Zyklopen wurden von den Alten Griechen mit einem riesigen Auge mitten auf der Stirn dargestellt.

Diese Fehlbildung entsteht im Mutterleib, wenn sich die linke und rechte Gehirnhälfte nicht richtig trennen. Die Zyklopie kann sowohl Tiere als auch Menschen betreffen. In der Regel werden Tiere mit dieser Missbildung tot geboren oder sterben kurze Zeit nach der Geburt an chronischen Atembeschwerden und Hirnproblemen.

Von RND/Lisa-Marie Leuteritz

Ein Hausmeistergehilfe geht an einer Pekinger Grundschule mit einem Hammer auf Kinder los, 20 Jungen und Mädchen werden verletzt. Offenbar gab es zuvor Streit.

08.01.2019

Das war keine gute Idee: In Brasilien hat ein Dieb versucht, Käfig-Kämpferin Polyana Viana auszurauben. Statt des geforderten Handys bekam der Mann eine ordentliche Abreibung.

08.01.2019

Ihr Mutterglück teilte sie bei Instagram: Die britische Sängerin Sophie Ellis-Bextor ist zum fünften Mal Mama geworden.

08.01.2019