Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Mit Reinigungsmittel? Essen in Kita vergiftet
Nachrichten Panorama Mit Reinigungsmittel? Essen in Kita vergiftet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:53 27.03.2019
Das gemeinsame Essen ist ein wichtiger Bestandtteil des Kita-Alltags (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leverkusen

Nach zwei Fällen von verunreinigtem Essen in einer Leverkusener Kita hat die Polizei Ermittlungen aufgenommen. Das betroffene Essen soll nach Reinigungsmitteln gerochen haben, sagte ein Sprecher der Kölner Polizei am Mittwoch. „Es hat aber kein Kind jemals etwas davon gegessen.“ Die Ermittler wollen nun herausfinden, wie die Mahlzeiten verunreinigt wurden und durch wen. Zuvor hatte die „Rheinische Post“ berichtet, unter anderem auch aus den Laborergebnissen. Dort heißt es, dass nachgewiesen wurde, dass es sich bei den Verunreinigungen um Bestandteile von Reinigungsmitteln handeln soll, die in der Kita verwendet wurden.

Nach Polizeiangaben war einer Küchenhilfskraft der Kita in zwei Fällen im Januar und Februar das komisch riechende Essen aufgefallen. Es sei an den Caterer zurückgegeben worden. Am 8. März sei dann eine Anzeige bei der Polizei eingegangen, seitdem werde ermittelt. Laut der „Rheinischen Post“ hat die Kita nun ein sechs-Augen-Prinzip eingeführt: Der Fahrer, die Fachkraft für Ernährung und eine weitere Mitarbeiterin prüfen nun gemeinsam das Essen. Die Mitarbeiter riechen nicht nur vorher an der Mahlzeit, sondern nehmen sie auch mit den Kindern ein.

Von RND

Einmal im Lotto gewinnen – das ist für viele Menschen ein großer Traum. Für einen Australier ist das gleich doppelt wahr geworden: Er räumte mit zwei Spielscheinen einen Millionengewinn ab.

27.03.2019

Eigentlich wollte Charlotte Würdig nur einen lustigen Spruch auf Instagram machen. Doch die Fans der Moderatorin diskutierten dann etwas ganz anderes – nämlich einen Teil ihres Fotos.

27.03.2019

Jedes Jahr veröffentlicht das britische Szenemagazin „DJmag“ die angesagtesten Clubs der Welt. Die vergangenen Jahre war das Berghain für Deutschland vorne mit dabei – das ist in diesem Jahr anders.

27.03.2019