Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Party bei 17-Jährigen artet aus – Gäste verwüsten Wohnung
Nachrichten Panorama Party bei 17-Jährigen artet aus – Gäste verwüsten Wohnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:29 13.08.2019
Die Wohnung der Familie ist verwüstet (Symbolbild). Quelle: picture alliance / dpa
Erfurt

Kaputte Möbel und eine mit Eiern und Ketchup beschmierte Wohnung erwarten ein Erfurter Elternpaar, wenn es aus dem Urlaub zurückkehrt. Ihr 17-jähriger Sohn nutzte die sturmfreie Wohnung im Musikerviertel und lud Freunde zu einer Party ein, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Weil er dies auch über Facebook tat, kamen mehr Gäste als geplant, – und diese zerlegten Möbel und stahlen Einrichtungsgegenstände und Parfüm.

Als die Polizei am Montagabend eintraf, waren noch 43 Partygäste vor Ort, einige Jugendliche beleidigten die Polizisten, einem 16-Jährigen wurden Handschellen angelegt. Ob die Einladung zur Party öffentlich auf Facebook gepostet wurde, war zunächst unklar. Auch ob er seinen Eltern bereits gebeichtet hat, was vorgefallen ist, ist nicht bekannt.

RND/dpa

Einem vierjährigen Kind fällt aus Versehen seine Mütze aufs U-Bahn-Gleis. Doch anstatt dem Kind eine neue zu kaufen, hielt ein Vater seinen Sohn so fest, dass das Kind die Mütze erreichen konnte. Das hätte tödlich enden können.

13.08.2019

Ein Schüler aus Nordrhein-Westfalen schreibt einen Song und veröffentlicht ihn auf Spotify. Doch der Song wird einem anderen Rapper zugeordnet – der deutlich bekannter ist. Das bringt dem 15-Jährigen nun Ruhm und Tausende Hörer.

13.08.2019

Eine Störung im Stromnetz hat am Dienstag zu einem Ausfall von 653 Ampeln im Stadtgebiet von Hamburg geführt. Einige Verkehrsteilnehmer bewerten die Situation im Nachhinein positiv.

13.08.2019