Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Schwanenfamilie legt Verkehr auf Autobahn lahm
Nachrichten Panorama Schwanenfamilie legt Verkehr auf Autobahn lahm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:28 27.05.2019
Für allerlei Aufregung auf einer Autobahn sorgte am Sonntag eine Schwanenfamilie. Quelle: dpa/Mads Claus Rasmussen/Ritzau Scanpix
Anzeige
Erfurt

Eine achtköpfige Schwanenfamilie hat den Verkehr auf der Autobahn 71 bei Erfurt kurzzeitig lahmgelegt. Autofahrer hätten am Sonntagmorgen gemeldet, dass zwei Vögel mit ihren sechs Jungtieren quer über die Autobahn von einem Baggersee zum anderen wechseln wollten. Das teilte die Polizei am Montag mit.

Einige Fahrer hatten bereits angehalten und die Tiere mit Mühe daran gehindert, über die Fahrbahn zu laufen. Die Autobahnpolizei hielt daraufhin kurzerhand den Verkehr in beide Fahrtrichtungen an und brachte die Familie sicher auf die andere Seite. Dort wurden die Schwäne in der Nähe des Sees wieder sich selbst überlassen.

Von RND/dpa

Der Stierkampf des französischen Toreros Juan Leal endete am Wochenende im Krankenhaus. Dieser wurde nämlich von dem Stier aufgespießt – das Tier rammt ihm ein Horn in die Pobacke.

27.05.2019

Monatelang hat sie ihr Baby im Bauch getragen. Doch die Rothschildgiraffe Femke hat wie ihr Kalb die Geburt nicht überlebt. Wie konnte es dazu kommen?

27.05.2019

Ein früherer Laienpriester der neuapostolischen Kirche muss sich derzeit für den sexuellen Missbrauch an seinen beiden Enkelkindern vor Gericht verantworten. Auch seine Ehefrau ist der Förderung sexueller Handlungen an Minderjährigen angeklagt.

27.05.2019