Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Sohn Ludwig leidet unter Asthma: Cathy Hummels will anderen Eltern Mut machen
Nachrichten Panorama Sohn Ludwig leidet unter Asthma: Cathy Hummels will anderen Eltern Mut machen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:12 10.04.2019
Cathy Hummels, Ehefrau von Bayern-Spieler Mats Hummels, will Eltern von asthmakranken Kindern Mut machen. Quelle: dpa
Hamburg

Mit einer persönlichen Geschichte geht Influencerin Cathy Hummels jetzt an die Öffentlichkeit: Sie habe als Kind unter Asthma gelitten und die Krankheit offenbar an ihren Sohn Ludwig vererbt. Sie will anderen Müttern von asthmakranken Kindern Mut machen.

„Wir müssen stets zwei verschiedene Sprays griffbereit haben und waren schon häufig mit ihm im Krankenhaus“, berichtet die Frau von Bayern-Spieler Mats Hummels der „Gala“. Auch über ihre eigene Krankheitsgeschichte spricht die hübsche Münchenerin. „Ich hatte früher auch Asthma, wäre mit sechs Jahren fast daran gestorben. Das Gute ist: Durch meine eigene Krankheitsgeschichte weiß ich damit einigermaßen umzugehen. Aber es ist nicht schön, das eigene Kind leiden zu sehen.“

Mehr zum Thema:
Cathy Hummels: Unretuschiertes Bikini-Foto sorgt für Diskussionen

Als Tipp für andere Eltern mit Asthma-kranken Kindern verrät Hummels, dass sie bei ihrem Sohn auf Milcheiweiß, Weizen und Zucker verzichte. „Aber in Maßen. Es gehört auch dazu, dass er mal ein Eis oder ein Stück Schokolade isst. Er soll glücklich sein“, so Cathy Hummels zur „Gala“.

Von RND/mat

Das hatte sich ein Paar aus China sicherlich anders vorgestellt: Im Brautkleid stürmt die Ex-Freundin des Bräutigams die Hochzeitszeremonie und bittet ihn um Verzeihung. Das Video von der Trauung mit den zwei Bräuten ging viral.

10.04.2019

US-Schauspielerin Scarlett Johansson will sich die Übergriffe skrupelloser Paparazzi nicht länger gefallen lassen. In einem Statement warnte sie vor einer weiteren Tragödie wie bei Prinzessin Diana.

10.04.2019

Überschwemmungen an der Copacabana, geflutete Straßen und Schlammlawinen – heftige Regenfälle bringen Rio de Janeiro in einen Ausnahmezustand. Mindestens zehn Menschen kamen bislang ums Leben.

10.04.2019