Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
4°/ 2° stark bewölkt
Nachrichten Politik

Politik

Grünen-Politikerin Claudia Roth

Auf Initiative der Grünen-Politikerin Claudia Roth debattiert der Bundestag heute über die Folgen klimabedingter Vertreibung. Die Bundestagsvizepräsidentin fordert eine Überarbeitung des Völkerrechts - auch mit Blick auf Menschen, deren Heimat dem Untergang geweiht ist. Mit einem “Klimapass” sollen sie frühzeitig umsiedeln können - und die Chance auf eine neue Staatsbürgerschaft erhalten.

05:00 Uhr
Anzeige

Bundeskanzlerin Angela Merkel und die neuen SPD-Chefs Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans haben sich zum Kennenlernen im Kanzleramt getroffen. Die Sozialdemokraten führten ein einstündiges Gespräch mit der Regierungschefin. Unklar bleibt, wann sich der Koalitionsausschuss treffen wird.

12.12.2019

Service - Anzeige aufgeben

Anzeigen in der OZ zu platzieren ist einfach: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie zum Thema Anzeigen wissen müssen, haben wir hier für Sie zusammengefasst!

Der UN-Klimagipfel in Madrid hat bei Fridays for Future für Frust und Enttäuschung gesorgt. Statt sich den Problemen zu stellen, hätten die Teilnehmer wichtige Entscheidungen weiter verschoben, heißt es. Die Bewegung will das nicht akzeptieren und kündigt Konsequenzen an.

12.12.2019

Im Jahr 2004 war in mehr als 50 Berufen die Meisterpflicht weggefallen. Nun hat der Bundestag eine Rückkehr zu der Regelung in vielen Berufen beschlossen. Der Wirtschaftsminister nennt das eine gute Nachricht.

12.12.2019

Die Strafmaßnahmen der USA gegen Firmen, die an der Gaspipeline Nord Stream 2 beteiligt sind, rücken näher. Die deutsche Wirtschaft ist empört und fordert Gegensanktionen. Die Unionsfraktion weist dies zurück, die Bundesregierung zeigt sich abwartend.

12.12.2019
Anzeige

Bei der Parlamentswahl in Großbritannien ist der Andrang in einigen Wahllokalen in London ungewöhnlich groß, vielerorts bildeten sich Schlangen vor den Wahlurnen. Die Wahllokale sind an diesem Donnerstag bis 23 Uhr MEZ geöffnet. Und die Parteien mobilisieren bis zur letzten Minute.

12.12.2019

Fotostrecken - Alle Bildergalerien

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Dem wachsenden Antisemitismus an amerikanischen Colleges will sich die US-Regierung mit einem Dekret entgegenstellen. Es sieht vor, dass das Bildungsministerium bei einem Verstoß finanzielle Unterstützung vorenthalten kann. Trump spricht von einer klaren Botschaft.

12.12.2019

Nachdem Moskau zwei deutsche Diplomaten ausgewiesen hat, reagiert das Auswärtige Amt. Die Entscheidung sei ungerechtfertigt. “Weitere Schritte in dieser Angelegenheit behält sich die Bundesregierung im Licht der Ermittlungen vor", erklärte eine Sprecherin zudem.

12.12.2019

Eigentlich, sagt US-Präsident Donald Trump über sich selbst, ist er ein Guter. Sein Wahlkampfteam hat ihn nun jedoch anders in Szene gesetzt. In einem Video tritt er als Comicfigur an – deren Erfinder ist allerdings nur mäßig begeistert.

12.12.2019

Der Bundestag will eine Änderung der Handwerksordnung beschließen. In vielen Berufen soll das zu einer Rückkehr der Meisterpflicht führen. Die Monopolkommission warnt nun vor möglichen Folgen.

12.12.2019
Anzeige