Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Putin-Gegner Nawalny zu Moskauer Bürgermeisterwahl zugelassen
Nachrichten Politik Putin-Gegner Nawalny zu Moskauer Bürgermeisterwahl zugelassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:06 19.07.2013
Moskau

Der bekannte russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny darf bei der Bürgermeisterwahl in Moskau am 8. September antreten. Die Wahlkommission der Hauptstadt habe die Entscheidung einstimmig getroffen, berichtet die Agentur Interfax. Die Wahl gilt als wichtiger Stimmungstest für das Lager von Kremlchef Wladimir Putin. Der als Kämpfer gegen Korruption bekanntgewordene Nawalny ist einer der schärfsten Kritiker des Präsidenten. Ihm droht allerdings in einem umstrittenen Prozess eine langjährige Haftstrafe wegen Veruntreuung.

dpa

Die EU-Kommission hat einem Medienbericht widersprochen, wonach Griechenland eine neue Finanzierungslücke von bis zu zehn Milliarden Euro droht.

19.07.2013

Zerreißprobe für die Regierung in Athen: Das griechische Parlament entscheidet am Abend über ein Gesetz, das unter anderem die Entlassung von 15 000 Staatsbediensteten bis Ende 2014 vorsieht.

19.07.2013

Griechenland droht laut einem Zeitungsbericht eine neue Finanzierungslücke von bis zu zehn Milliarden Euro.

19.07.2013