Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Seehofer macht Aigner und Söder zur Superministern
Nachrichten Politik Seehofer macht Aigner und Söder zur Superministern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:33 09.10.2013
Anzeige
München

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer hat die bisherige Bundesverbraucherschutzministerin Ilse Aigner in sein Kabinett berufen und ihr eine herausgehobene Stellung gegeben. Sie wird Wirtschaftsministerin und Vize-Ministerpräsidentin. Markus Söder wird Finanz- und Heimatminister. Das sagte Seehofer in der Sitzung der CSU-Landtagsfraktion. Beide übernehmen neue Aufgaben: Aigner ist künftig zuständig für Energie, Medien und Technologie. Söder verantwortet neben den Finanzen auch die Digitalisierung in Bayern, Landesentwicklung, Demografie und Verwaltungsreform.

dpa

Der Verfassungsschutz darf Abgeordnete aus dem Bundestag oder Landtagen nur in besonderen Ausnahmefällen beobachten.

20.02.2014

Petra Pau hat erst in der vergangenen Woche Post von den Anwälten des Bundesamtes für Verfassungsschutz bekommen.

20.02.2014

Mehr als 25 Jahre lang wurde Bodo Ramelow vom Verfassungsschutz beobachtet - obwohl er seit 1999 Abgeordneter war. Jetzt entschied das Bundesverfassungsgericht: Das war rechtswidrig.

16.10.2013