Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Snowden will Menschenrechtler in Moskau treffen
Nachrichten Politik Snowden will Menschenrechtler in Moskau treffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 12.07.2013
Moskau

Der US-Computerspezialist Edward Snowden will sich heute in Moskau mit Vertretern internationaler Menschenrechtsorganisationen treffen. Das teilte der Flughafen Scheremetjewo in Moskau mit, wo sich Snowden aufhält. Amnesty International bestätigte der dpa das Treffen. Es wäre der erste öffentliche Auftritt des von den USA gesuchten 30-Jährigen in der russischen Hauptstadt. Snowden hält sich im Transitbereich auf. Dort sei das Treffen mit Juristen geplant, teilte der Airport mit.

dpa

Microsoft hat nach einem Bericht der Zeitung „Guardian“ eng mit dem US-Geheimdienst NSA zusammengearbeitet.

13.07.2013

Deutsche Politiker zweifeln am Erfolg der Aufklärungsbemühungen von Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) zur Spähaffäre.

12.07.2013

In der Luxemburger Regierungskrise berät sich Großherzog Henri mit den Fraktionschefs.

13.07.2013