Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Trotz Mord an Khashoggi: USA wollen Partner Saudi-Arabiens bleiben
Nachrichten Politik Trotz Mord an Khashoggi: USA wollen Partner Saudi-Arabiens bleiben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:21 20.11.2018
US-Präsident Donald Trump bleibt Partner des saudischen Kronprinzen Mohammed bin Salman. Quelle: dpa
Washington

US-Präsident Donald Trump wird wegen der Tötung des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi keine neuen Strafmaßnahmen gegen die Führung Saudi-Arabiens erheben. Die USA wollten ein standhafter Partner von Saudi-Arabien bleiben, teilte Trump am Dienstag mit. In einer Erklärung des Präsidenten hieß es, der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman könnte von der Tötung gewusst haben oder auch nicht.

Khashoggi lebte in den USA, schrieb als Kolumnist für die „Washington Post“ und kritisierte dabei oftmals die saudische Königsfamilie. Er wurde am 2. Oktober im saudischen Konsulat in Istanbul getötet. Die Türkei hat die saudische Führungsspitze für den gewaltsamen Tod Khashoggis verantwortlich gemacht und erklärt, das Königreich habe ein Todeskommando nach Istanbul entsandt. Auch die US-Geheimdienste kamen zu dem Schluss, Kronprinz Mohammed habe die Tötung angeordnet. Trump hatte dazu bis Dienstag einen „sehr umfassenden“ Bericht angekündigt.

Von RND/lf

Nach Jens Spahns Versuch, mit Zweifeln am UN-Migrationspakt zu punkten, kehrt Unruhe ein bei CDU und CSU. Die Bayern könnten den Konflikt eskalieren, fürchten einige. Nach RND-Informationen hat sich intern sogar Wolfgang Schäuble eingeschaltet. Bei einem Außentermin gerät der neue Fraktionschef Brinkhaus in Erklärungsnot.

20.11.2018

Offiziell unterstützt die EU einmütig den Brexit-Kompromiss mit Großbritannien. Doch nun kommen Drohungen aus Madrid. Und auch die bedrängte britische Regierungschefin will noch einmal reden.

20.11.2018

147 Frauen kamen 2017 durch die Hand ihres Partners um. Das ist ungefähr an jedem dritten Tag eine. Die Feministin Anne Wizorek sagt, woran das aus ihrer Sicht liegt und was man dagegen tun kann.

20.11.2018