Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Zyprisches Parlament berät über Rettungspaket
Nachrichten Politik Zyprisches Parlament berät über Rettungspaket
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:26 19.03.2013
Nikosia

 Laut dpa-Informationen will die Regierung in Nikosia nun doch Kleinsparer mit Guthaben bis zu 20 000 Euro davon verschonen. Von Guthaben bis zu 100 000 Euro sollen 6,75 Prozent abgezogen werden. Für Beiträge über 100 000 Euro sollen 9,9 Prozent an den Staat gehen. Die Eurogruppe billigte Zypern mehr Spielraum bei der Abgabe zu.

dpa

Rom (dpa) - Mit einer feierlichen Zeremonie wird der neue Papst Franziskus heute in Rom ins Amt eingeführt. Zahlreiche Staats- und Regierungschefs und die Spitzen von Religionsgemeinschaften und anderen Kirchen wollen dazu auf den Petersplatz kommen.

19.03.2013

Das krisengeschüttelte Zypern kann seine umstrittene Zwangsabgabe auf Kontenguthaben zugunsten von Kleinanlegern abändern. Kleinsparer sollten anders behandelt als die Inhaber großer Vermögen, teilte Eurogruppenchef Jeroen Dijsselbloem nach einer Telefonkonferenz mit.

19.03.2013

Europa geht einen neuen Weg - und begibt sich auf dünnes Eis: In Zypern sollen erstmals Sparer die Sanierung ihrer klammen Banken mittragen. Das schürt Ängste in ganz Europa.

18.03.2013