Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
10°/ 9° stark bewölkt
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge

Die Polizei ermittelt gegen einen 44-Jährigen wegen Trunkenheit am Steuer. Der angetrunkene Mann hat sein Auto auf dem Standstreifen der A 20 nahe Neukloster abgestellt, um sein Geschäft in einem Gebüsch zu verrichten.

20.11.2019

Ein Einfamilienhaus hat am Dienstagnachmittag in Rieps bei Gadebusch gebrannt. Die Flammen wurden nach Vermutungen der Polizei durch fahrlässige Brandstiftung verursacht. Der Bewohner erlitt eine Rauchgasvergiftung.

20.11.2019

Bei Gerdshagen (Landkreis Rostock) ist in der Nacht zu Mittwoch ein Radlader in einer landwirtschaftlichen Siloanlage ausgebrannt. Die Polizei schätzt den Schaden auf 80 000 Euro. Die Ursache sei noch nicht klar.

20.11.2019

Bei Raubüberfällen in Waren (Müritz) und Neubrandenburg haben Täter am Samstag jungen Männern Geld und Portemonnaie entrissen. Die Polizei sucht Zeugen, um die insgesamt fünf Täter zu fassen.

18.11.2019

Bei einem Autounfall wurden eine junge Mutter und ihr einjähriges Baby leicht verletzt. Allein am Sonntag hat die Polizei im Landkreis Ludwigslust-Parchim vier betrunkene Autofahrer festgestellt.

18.11.2019

Ein Autounfall mit zwei Schwerverletzten hat am Donnerstagmorgen für größere Behinderungen auf der Bundesstraße 105 östlich von Rostock gesorgt. Zwei Fahrer wurden geborgen und kamen mit schweren Verletzungen in eine Klinik.

14.11.2019

In Neubrandenburg hat ein 35-Jähriger einen syrischen Familienvater und seine Kinder provoziert. Daraufhin kam es zu einer Schlägerei.

14.11.2019

Ein circa 70-jähriger Mann soll am Mittwochvormittag eine 15-Jährige in Boizenburg sexuell belästigt haben. Der Mann mit einer hellen Mütze ist nach dem Vorfall mit dem Fahrrad in Richtung Schwartower Straße gefahren.

13.11.2019

In Lübstorf zwischen Schwerin und Wismar ist ein 13-jähriger Radfahrer bei einem Unfall leicht verletzt worden. Ein anwesender Arzt hat sich sofort um den Jungen gekümmert. Der Autofahrer verließ den Unfallort, ohne die Polizei zu informieren.

13.11.2019

Bei einem Auffahrunfall in Stralsund wurde ein 55-jähriger Beifahrer leicht verletzt und drei Autos beschädigt. Eine Frau bemerkte ein Abbremsen der Autos zu spät. Der Schaden wird auf 4500 Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt.

13.11.2019

Ein Mann hat sich am Dienstagabend gewaltsam Zugang zu einer Arztpraxis in Plau am See (Ludwigslust-Parchim) verschafft. Als er eine Person im Gebäude sah, flüchtete der Täter sofort. Die Polizei ermittelt.

13.11.2019

Ein Gutachter kommt zu dem Ergebnis, dass die ausgebrannten Boote am Wochenende vorsätzlich in Brand gesetzt wurden.

13.11.2019