Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge 18-Jährige verliert Kontrolle über Pkw
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge 18-Jährige verliert Kontrolle über Pkw
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:35 23.02.2018
Symbolfoto. Bei Reinkenhagen verlor eine junge Frau die Kontrolle über ihren Pkw. Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Reinkenhagen

Eine Autofahrerin verlor am Donnerstagnachmittag bei Reinkenhagen (Landkreis Vorpommern-Rügen) die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam von der Straße ab und durchbrach einen Gartenzaun. Die Frau blieb unverletzt, am Auto entstand Totalschaden.

Wie die Polizei mitteilt, ist die 18-jährige Autofahrerin aus der Gemeinde Splietsdorf gegen 14.20 Uhr aus Richtung Mannhagen kommend in Richtung Reinkenhagen unterwegs gewesen. Nach eigenen Angaben sei sie dann kurz vor Reinkenhagen einem Tier ausgewichen und verlor dadurch die Kontrolle über ihren Pkw Ford Fiesta.

Anzeige

Die Polizei schätzt den Schaden am Pkw auf circa 6000 Euro.

Krüger Anja

Mehr zum Thema

In Wolgast kam es Montagmittag nach einem Vorfahrtsfehler zu einem Zusammenstoß zwischen einem Krad und einem Auto. Der Kradfahrer wurde leicht verletzt.

19.02.2018

Der Mann aus Wismar beleidigte und bedrohte erst eine Mitarbeiterin des Jugendamtes. Später setzte er Pfefferspray gegen einen ihrer Kollegen ein und versetzte ihm einen Faustschlag. Der Tatverdächtige sitzt jetzt in Untersuchungshaft.

22.02.2018

Ein Fahranfänger ist gestern Nachmittag in Reutershagen mit einer Straßenbahn zusammengestoßen.

23.02.2018