Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge 230 Fahrräder seit Jahresbeginn auf Usedom gestohlen
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge 230 Fahrräder seit Jahresbeginn auf Usedom gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:50 26.06.2018
Seit Anfang des Jahres wurden auf Usedom 230 Fahrräder gestohlen. Quelle: Hannes Ewert
Anzeige
Heringsdorf

Durch Fahrraddiebe entstand in der Nacht zu Dienstag ein Schaden von mehreren tausend Euro auf der Insel Usedom. Wie die Polizei mitteilt, wurden allein in Korswandt sechs hochwertige Fahrräder gestohlen, darunter ein E-Bike. Hinzu kamen zwei Räder in der Goethe-Straße in Heringsdorf. Seit Anfang des Jahres wurden auf Usedom 230 Räder gestohlen, etwa ein Sechstel waren E-Bikes. „Der Trend geht dahin, dass immer mehr hochwertige Räder gestohlen werden. Alle kosten um die 1000 Euro“, so Polizeisprecher Axel Falkenberg. Die Polizei appelliert an die Radler, ihr Fahrrad vernünftig mit einem guten Schloss zu sichern.

Die Diebstähle von Fahrradträgern der Marke „Thule“ ging seit der Festnahme eines Mannes aus Polen vor ein paar Wochen auf Null zurück.

Anzeige

Hannes Ewert

Aktuelle Beiträge Land investiert knapp zehn Millionen Euro - Neues Haus für die Polizei in Greifswald
26.06.2018
Aktuelle Beiträge Schwerer Verkehrsunfall in Richtenberg - Pkw prallt gegen Baum und überschlägt sich
26.06.2018