Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge 63-jähriger Radfahrer bei Unfall schwer verletzt
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge 63-jähriger Radfahrer bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:04 24.07.2016
Die Polizei wurde zu einem Unfall auf einer Kreuzung bei Brandshagen, nahe Stralsund gerufen. Quelle: Roland Weihrauch
Anzeige
Brandshagen/Stralsund

Ein 63-jähriger Radfahrer hat sich am Sonnabend beim Zusammenstoß mit einem Pkw schwere Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei informiert, ereignete sich der Unfall gegen 15.30 Uhr im Kreuzungsbereich B105/Kreisstraße 117 bei Brandshagen.

Danach übersah der 46-jähriger Kraftfahrer beim Linksabbieger offenbar den im Gegenverkehr befindlichen Radfahrer.

Anzeige

Beim Zusammenstoß kam der Radfahrer zu Fall und zog sich so schwere Verletzungen zu, dass er mit einem Rettungswagen ins Klinikum Stralsund gebracht werden musste. Hier wurde er stationär aufgenommen.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro.

Jörg Mattern

Nach Vorfällen muss die Polizei die Ausgabe der Crivitzer Tafel schützen. Drei Strafanzeigen wegen Körperverletzung liegen vor.

12.05.2016

Mit ihrem Job sorgen sie für Sicherheit in der Hansestadt. Hier geben Polizisten Einblick in ihre Arbeit.

09.05.2016

Horst Henk wieder zu Gast bei Franzburger Senioren

18.11.2015