Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge A20 bei Pasewalk: Auto überschlägt sich mehrfach – Fahrer auf Intensivstation
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge A20 bei Pasewalk: Auto überschlägt sich mehrfach – Fahrer auf Intensivstation
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:19 29.10.2019
Schwerer Unfall: Auf der A20 kam ein Autofahrer von der Fahrbahn ab. Sein Auto überschlug sehr mehrfach. Quelle: Christopher Niemann
Anzeige
Pasewalk

Der 37-Jährige sei in Richtung Stettin unterwegs gewesen, aus bislang unbekannter Ursache mit seinem Wagen von der Fahrbahn abgekommen und über die Leitplanke katapultiert worden, teilte die Polizei in der Nacht zum Dienstag mit. Daraufhin rutschte sein Fahrzeug eine etwa zehn Meter tiefe Böschung hinab und überschlug sich mehrfach.

Das Auto stoppte rund 30 Meter neben der Autobahn auf dem Dach liegend. Der Mann kam nach dem Unfall am Montagnachmittag auf die Intensivstation eines Krankenhauses.

Weitere Nachrichten aus MV lesen Sie hier.

Von RND/dpa

In Groß Miltzow kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen Fußballspielern und dem Schiedsrichter. Sieben Streifenwagen der Polizei mussten zum Fußballplatz ausrücken.

27.10.2019

Die Leiche eines 67-jährigen Rostockers ist am Sonntagvormittag am Strand von Warnemünde gefunden worden. Ein Spaziergänger hat den leblosen Körper entdeckt. Laut der Polizei soll es keine Spuren von Gewalteinwirkung gegeben haben.

28.10.2019

Auf dem Schweriner See ist am frühen Samstagnachmittag ein Ruderboot gekentert. Rettungskräfte haben die unterkühlten Männer aus dem Wasser gerettet.

27.10.2019