Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Auf Streife mit dem Bürgermeister
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Auf Streife mit dem Bürgermeister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:03 06.08.2015
Sondereinsatz in der Fußgängerzone: Bürgermeister, Polizei und Ordnungsamt stoppen die Fahrzeuge, die unerlaubt durch die Flaniermeile fahren. So wie der weiße BMW in der Lübschen Straße.
Sondereinsatz in der Fußgängerzone: Bürgermeister, Polizei und Ordnungsamt stoppen die Fahrzeuge, die unerlaubt durch die Flaniermeile fahren. So wie der weiße BMW in der Lübschen Straße. Quelle: Vanessa Kopp
Anzeige
Wismar

Sondereinsatz in der Fußgängerzone: Die Polizeihauptmeister Andreas Geiseler und Lothar Kufal, Norbert Benz vom Ordnungsamt und Bürgermeister Thomas Beyer (SPD) kontrollieren die Autofahrer - die dort eigentlich gar nicht fahren dürften. „Das Verbot wird viel zu oft missachtet“, sagt Beyer.

Laut Beschilderung dürfen lediglich Lieferfahrzeuge morgens zwischen 6 und 10 Uhr sowie von 18 bis 22 Uhr passieren. Nur drei Unternehmen haben eine Sondergenehmigung.  In circa 30 Minuten stoppen die vier Kontrolleure drei Verkehrssünder. Es bleibt bei einer mündlichen Verwarnung mit der Hoffnung auf einen Lerneffekt.



Vanessa Kopp