Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Auto prallt bei bei Utzedel gegen Baum: Beifahrer schwer verletzt
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Auto prallt bei bei Utzedel gegen Baum: Beifahrer schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:27 31.08.2019
Bei einem Unfall in der Nähe von Utzedel wurde der Beifahrer schwer verletzt. (Symbolbild) Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Utzedel

Ein Auto ist am Samstag bei Utzedel im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte gegen einen Baum geprallt, der 23-jährige Beifahrer wurde dabei schwer verletzt. Der 22 Jahre alte Fahrer des Wagens habe zwischen Demmin und Utzedel seine Sonnenbrille abgesetzt und sei dadurch plötzlich geblendet worden, teilte die Polizei mit.

Er kam mit seinem Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum. Von dort wurde das Auto in den Graben geschleudert. Der Beifahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt, wie ein Polizeisprecher sagte.

Wie gefährlich sind Mecklenburg-Vorpommerns Straßen? Jeden Tag ereignen sich durchschnittlich 157 Unfälle in Mecklenburg-Vorpommern. Diese traurige Bilanz macht Hoffnungen zunichte, die durch deutlich rückläufige Unfallzahlen und weniger Verkehrstote zu Jahresbeginn entstanden waren. Wie das Innenministerium in Schwerin unter Bezugnahme auf die vorläufige Unfallstatistik bekanntgab, stieg die Zahl der Unfälle auf rund 28 600.

Von RND/dpa

In Stavenhagen hat ein junger Mann aus dem Fenster seiner Wohnung geschossen und die Polizei beleidigt. Als die Beamten kamen, zeigte sich der 24-Jährige äußert unkooperativ.

31.08.2019

In Stralsund hat ein stark alkoholisierter Mann Rettungskräfte angegriffen, die ihm helfen wollten. Auch Polizisten hatten Mühe, den aggressiven Mann zu bändigen.

31.08.2019

Bei einem Überholversuch ist in Stavenhagen (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) ein Motorradfahrer verletzt worden. Ein Autofahrer hatte den Mann angefahren.

31.08.2019