Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Diebstahl auf A-20-Baustelle
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Diebstahl auf A-20-Baustelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:10 10.04.2018
Die Baustelle an der A 20 bei Tribsees. Quelle: Foto: Alexander Salenko
Tribsees

Auf der A-20-Baustelle bei Tribsees ist eingebrochen worden. Wie die Polizei mitteilt, verschafften sich der oder die Täter am vergangenen Wochenende Zutritt zur Baustelle nahe des abgesackten Teilstücks der Autobahn. Der oder die Täter brachen einen Baucontainer auf und entwendeten Diesel aus einem Bagger. Zudem wurde die Fensterscheibe des Baustellenfahrzeugs zerstört.

Die Kriminalpolizei in Grimmen hat die Ermittlungen wegen des Verdachts des Diebstahls aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer Angaben zu dem Diebstahl machen kann und möglicherweise Personen- oder Fahrzeugbewegungen beobachtet hat, wende sich bitte unter der ☎ 038326/570 an die Beamten des Polizeirevieres Grimmen oder jede andere Polizeidienststelle.

OZ

Ein missglücktes Überholmanöver hat ein 57-jähriger Motorradfahrer am Montagnachmittag mit dem Leben bezahlt. Auf Grund seiner schweren Verletzungen starb er noch an der Unfallstelle. Die B 105 war voll gesperrt.

09.04.2018

Wenige Stunden nach dem Notruf des Opfers am Sonntagabend gelang den Stralsunder Beamten ein Fahndungserfolg.

09.04.2018

Evershagen wird Montagabend zum Schauplatz einer AfD-Kundgebung. Gleich sieben Gegendemonstrationen sind angemeldet. Die OSTSEE-ZEITUNG berichtet live über die Lage im Rostocker Stadtteil.

09.04.2018