Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Kupferdiebe unterwegs
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Kupferdiebe unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:09 28.03.2018
Die Polizei hofft, dass Jemandem in Griebenow am Dienstag zwischen 11 und 14.30 Uhr etwas aufgefallen ist.
Die Polizei hofft, dass Jemandem in Griebenow am Dienstag zwischen 11 und 14.30 Uhr etwas aufgefallen ist. Quelle: Patrick Pleul/dpa
Anzeige
Griebenow

Eine fünf Meter lange Mauerabdeckung aus Kupfer wurde am Dienstag in Griebenow (Landkreis Vorpommern-Rügen) am helllichten Tag gestohlen. Die Tatzeit kann auf 11 bis 14.30 Uhr eingegrenzt werden. Den Schaden schätzt die Polizei auf circa 100 Euro.

Wer etwas Ungewöhnliches in der Zeit in der Parkstraße in Griebenow beobachtet hat, wende sich an das Polizeirevier in Grimmen (Dr.-Kurt-Fischer-Straße) persönlich oder telefonisch unter 038326 / 570, jedes andere Polizeirevier oder die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de.

OZ

Mehr zum Thema

Das Fahrzeug ist in der Nacht zu Sonnabend in Stralsund entwendet worden. Die Polizei sucht nach Zeugen.

25.03.2018

Unbekannte Täter haben in der vergangenen Woche aus Bronze bestehende Mahntafeln für Opfer des Ersten und des Zweiten Weltkrieges vom Neuen Friedhof gestohlen. Die Polizei sucht dringend nach Zeugen.

26.03.2018

In Ahlbeck auf der Insel Usedom wurden in der Nacht zu Dienstag zwei Männer aus Swinemünde dabei erwischt, als die mehr als 30 Europaletten stehlen wollten.

27.03.2018