Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Lastwagen landet auf der A20 im Graben
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Lastwagen landet auf der A20 im Graben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:30 06.03.2017
Der umgekippte Laster im Graben neben der A20. Quelle: Dapa
Anzeige
Grimmen

Aus bislang unklarer Ursache ist ein mit vier Tonnen Kunststoffrohren beladener Lastwagen mit Sattelauflieger am Montag auf der A20 zwischen den Anschlussstellen Grimmen-West und Tribsees (Vorpommern-Rügen) von der Fahrbahn abgekommen und im Graben gelandet.

Der Unfall hatte sich gegen 1.45 Uhr ereignet. Laut Polizei blieb der 57-jährige Lkw-Fahrer unverletzt. Der Lastwagen wurde stark beschädigt. Ein Wildzaun wurde auf 30 Metern Länge zerstört. Während der Dauer der Bergung, die bis zum Vormittag andauerte, war die Autobahn zeitweise komplett gesperrt.

Peter Franke