Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Mann belästigt zwei Kinder in Schwerin
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Mann belästigt zwei Kinder in Schwerin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:42 15.08.2018
Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. Quelle: Friso Gentsch/dpa
Anzeige
Schwerin

Der Mann soll die beiden Mädchen gegen 18.15 Uhr in der August-Bebel-Straße in Schwerin angesprochen haben, teilte die Polizei mit. Als die beiden Mädchen im Alter von elf und zwölf Jahren den Mann ignorierten, verfolgte er sie bis zur Bushaltestelle „Friedrichstraße“.

Laut Polizei versuchte der unbekannte Täter, die Mädchen am Oberkörper und im Bereich der Oberschenkel zu berühren. Den Angaben zufolge hatte der Mann ein Fahrrad dabei, mit dem er davon fuhr, als ein anderer Mann an der Bushaltestelle auf ihn aufmerksam wurde.

Der Tatverdächtige soll gut 1,80 Meter groß und von schlanker Statur sein. Er hat dunkelblondes, kurzes Haar. Bekleidet war er mit einem ärmellosen Top mit Bildaufdruck, einer kurzen, dunklen Hose und Turnschuhen. Auffällig dürfte seine dunkle Brille mit viereckigen Gläsern gewesen sein. Er sprach ohne Akzent.

Zeugen, die Hinweise zum Tatgeschehen machen können, werden gebeten, sich beim Polizeihauptrevier Schwerin unter Tel. 0385 51800, bei der Internetwache www.polizei.mvnet.de oder jeder weiteren Polizeidienststelle zu melden.

OZ