Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Mehrere Verletzte nach Schlägerei vor einer Bar
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Mehrere Verletzte nach Schlägerei vor einer Bar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 31.03.2015
Anzeige
Göhren

Zu heftigen Auseinandersetzungen, die zum Teil mit schweren Körperverletzungen endeten, kam es Sonntag früh gegen 3.30 Uhr vor einer Bar in der Strandstraße in Göhren. Nach einem lautstark geführten Streit zwischen einer Gruppe von 10 bis 15 Personen und zwei Rüganern, sind die zwei 22-Jährigen zusammengeschlagen und am Boden liegend getreten worden. Die beiden Männer erlitten Verletzungen unter anderem am Kopf und im Gesicht.

Sechs Tatverdächtige wurden ausgemacht. Nach bisherigen Polizeierkenntnissen könnte das Erscheinungsbild der beiden Rüganer — sie seien dem rechten Spektrum zuzuordnen — Grund der Auseinandersetzung gewesen sein.

Ein 21-jähriger Selliner, der schlichten wollte, wurde von einem 22-jährigen Göhrener ins Gesicht geschlagen und leicht verletzt.



Jub

Per Haftbefehl Gesuchter in Tribsees festgenommen.

25.03.2015

Während einer routinemäßigen Kontrolle haben Polizeibeamte in Barth eine unter Drogeneinfluss stehende Autofahrerin aus dem Verkehr gezogen.

19.03.2015

Barth: Die Zahl hat sich auf 88 gesteigert. Im vergangenen Jahr rückten die Brandschützer 63 mal aus.

03.03.2015