Moped gestohlen
Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Moped gestohlen
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Moped gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:30 28.05.2018
Ein Moped Typ Schwalbe. Ein solchen Kleinkraftrad - allerdings in grün - wurde am Wochenende in Tribsees gestohlen.
Ein Moped Typ Schwalbe. Ein solchen Kleinkraftrad - allerdings in grün - wurde am Wochenende in Tribsees gestohlen. Quelle: OZ-Archiv
Anzeige
Tribsees/Grimmen

Aus einem Schuppen in Tribsees (Landkreis Vorpommern-Rügen) wurde in der Nacht zum Sonntag (27. Mai) ein Moped der Marke Simson (Schwalbe) gestohlen.

Wie das zuständige Polizeirevier in Grimmen informiert, brachen der oder die Täter in der Zeit vom 26. Mai (20.30 Uhr) und dem 27. Mai (6.45 Uhr) die Tür zum Schuppen auf. Andere darin abgestellte Gegenstände, wie beispielsweise Fahrräder, nahmen der oder die Täter nicht mit.

Die Schwalbe, ein grünes Modell mit Lederknieschutz und einer Anhängersteckdosen, war laut Eigentümer in einem sehr guten Zustand. Der entstandene Schaden wird seitens der Polizei auf circa 1500 Euro geschätzt.

OZ

Mehr zum Thema

Nach Hinweisen von Bürgern hat die Polizei in der Gemeinde Korswandt mutmaßliche Diebe von Fahrradträgern gestellt. In den frühen Morgenstunden des 24. Mai stoppten Beamte ein Auto mit polnischen Kennzeichen in Ulrichshorst. Sie wurden fündig.

25.05.2018

27-Jährige alarmierte am Sonnabend die Polizei in Bad Doberan (Landkreis Rostock).

27.05.2018

Mann entblößt sich hinter einem Baum. Polizei nimmt Touristen fest.

28.05.2018