Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Pkw kracht gegen Straßenbaum
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Pkw kracht gegen Straßenbaum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
09:52 01.06.2018
Symbolfoto Verkehrsunfall. Am Pkw, der am Mittwochabend mit einem Baum kollidierte, entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Böhlendorf/Grimmen

Leichte Verletzungen erlitt der Pkw-Fahrer, der mit seinem Fahrzeug am Donnerstagabend gegen 18.30 Uhr zwischen Bad Sülze und Böhlendorf (Landkreis Vorpommern-Rügen) gegen einen Baum krachte.

Wie das zuständige Polizeirevier Grimmen informiert, war der 59-jährige Rostocker nach links von der Straße abgekommen und in der Folge mit dem Straßenbaum kollidiert. Die Ursache ist bislang unklar.

Anzeige

Am Pkw, einem VW Tiguan, entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die Schadenssumme schätzt die Polizei auf circa 15000 Euro. Der Fahrer wurde per Rettungswagen zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Um ausgelaufene Betriebsstoffe zu beseitigen, war die ortsansässige Freiwillige Feuerwehr im Einsatz.

OZ

Mehr zum Thema

27-Jährige alarmierte am Sonnabend die Polizei in Bad Doberan (Landkreis Rostock).

27.05.2018

Frontal-Zusammenstoß zwischen Born und Wieck: Drei Menschen verletzt.

27.05.2018

Mann entblößt sich hinter einem Baum. Polizei nimmt Touristen fest.

28.05.2018

Der 55-jährige Mann aus der Hansestadt Stralsund hat die Tat bereits gestanden.

31.05.2018

Zwei Motorroller wurden in der Nacht zum Donnerstag von einem Grundstück in Tribsees (Landkreis Vorpommern-Rügen) gestohlen. Schaden: circa 3000 Euro.

31.05.2018

Eine Fahrerin hatte beim Abbiegen die heranfahrende Bahn übersehen. Sie blieb unverletzt.

31.05.2018