Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Hansa Rostock-Anhänger klauen HSV-Fan Trikot
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Hansa Rostock-Anhänger klauen HSV-Fan Trikot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 22.05.2018
Polizeieinsatz nach Konflikt unter Fußballanhängern. (Symbolfoto) Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Boltenhagen/Niendorf

Ein Streit unter Fußballfans ist in der Nacht zu Dienstag in Boltenhagen und Niendorf bei Klütz (Landkreis Nordwestmecklenburg) eskaliert. Wie die Polizei berichtete, waren zwei Gruppen aus Anhängern des FC Hansa und des Hamburger SV zunächst in Boltenhagen aneinander geraten. Dabei wurde ein 20-Jähriger leicht verletzt.

Nachdem HSV-Anhänger zu ihrem Campingplatz im benachbarten Niendorf gereist waren, kam es zu neuerlichem Streit mit den sie verfolgenden Rostocker Fans. Dabei erzwangen zwei Männer die Herausgabe eines HSV-Shirts des 20-Jährigen und flohen anschließend. Die Polizei ermittelt wegen räuberischer Erpressung.

OZ

Mehr zum Thema

Er kämpfte nach einem Giftanschlag wochenlang um sein Leben. Nun ist Sergej Skripal aus dem Krankenhaus entlassen worden. Wird er Hinweise auf den Täter geben können?

18.05.2018

Wieder sterben Menschen an einer US-High-School: Nur rund ein Vierteljahr nach den Aufsehen erregenden Todesschüssen von Florida werden nun zehn Menschen in Texas getötet.

18.05.2018

Es ist fast schon zur tragischen Routine geworden: Nach dem jüngsten Schulmassaker in den USA versprechen Politiker entschlossenes Handeln. Ebenso Routine: Die Gegenwehr der Waffenlobby.

19.05.2018

Beteiligt waren drei Fahrzeuge. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 10 000 Euro.

21.05.2018

Ein 50-Jähriger, der per Haftbefehl gesucht wurde, ist in Rostock-Warnemünde von den Beamten festgenommen worden. In Wismar wird unterdessen nach einem unbekannten Täter gefahndet, der zwei Frauen belästigte.

20.05.2018

Alkoholisierter Fahrer beschädigt vier Fahrzeuge. Augenzeugen verhindern seine Flucht.

20.05.2018