Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Tausende Meter Kupferkabel gestohlen
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Tausende Meter Kupferkabel gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:42 28.06.2018
Symbolfoto. Die Polizei sucht Zeugen zu dem Kupferkabeldiebstahl.
Symbolfoto. Die Polizei sucht Zeugen zu dem Kupferkabeldiebstahl. Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Jessin/Grimmen

Die Kriminalpolizei sucht Zeugen zu einem Diebstahl von mehreren Tausend Metern Kupferkabel, der sich von Dienstag zu Mittwoch auf einer Baustelle in Jessin bei Grimmen (Landkreis Vorpommern-Rügen) ereignet hat. Der entstandene Schaden wird derzeit auf über 10 000 Euro geschätzt.

Nach bisherigen Erkenntnissen verschafften sich der oder die Täter im Zeitraum vom 26. Juni, 12 Uhr zum 27. Juni, 10.30 Uhr, unbefugt Zugang zu den an der Dorfstraße liegenden ehemaligen Stallgebäuden, auf denen eine Solaranlage errichtet werden sollte.

Der oder die Täter entwendeten unter anderem die für die Herstellung der Anlage benötigten und bereits vorgerüsteten Kupferkabel.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen in diesem Fall aufgenommen. Es wird um Mithilfe aus der Bevölkerung gebeten. Wer im genannten Zeitraum Beobachtungen gemacht hat, die möglicherweise zum Aufgreifen des oder der Täter führen könnte, wende sich an das Polizeirevier Grimmen (Tel. 038326 / 570) oder jede andere Polizeidienststelle.

OZ