Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Unbekannte montieren Fernglas ab
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Unbekannte montieren Fernglas ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:27 25.10.2017
Ein Foto aus besseren Tagen: Mit dem Fernglas konnte man die Sonnenaufgänge sehen oder auch Schiffe beobachten.
Ein Foto aus besseren Tagen: Mit dem Fernglas konnte man die Sonnenaufgänge sehen oder auch Schiffe beobachten. Quelle: Hannes Ewert
Anzeige
Zinnowitz

Die Weitsicht ist auf der Zinnowitzer Seebrücke nun vorbei. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, wurde in der Nacht zuvor das 60 Kilogramm schwere Fernglas samt Sockel abmontiert und gestohlen. Der Schaden beträgt 4000 Euro. Die daran angeschlossenen „Liebesschlösser“ sind auch weg. Auch ein Fotoautomat, der sich mehrere Meter daneben befindet, wurde aufgebrochen. Schaden: 100 Euro.

Hannes Ewert

Mehr zum Thema

Im Landkreis Rostock sind in der Nacht zu Freitag und am frühen Morgen mehrere Tresore aufgebrochen worden. Die Polizei sucht nach einem möglichen Zusammenhang.

20.10.2017

Eigentlich geht es um das Naturerlebnis: Wer sich auf Safari durch die Nationalparks Afrikas begibt, will Tiere und unberührte Landschaften sehen. Dass man dabei eisgekühlten Champagner trinken und auf King-Size-Betten ruhen kann, machen Luxusanbieter möglich.

24.10.2017

In Marrakesch hat Yves Saint Laurent Farbe und Licht entdeckt. Nun besitzt die rote Stadt im Süden Marokkos ein Museum, das dem Modeschöpfer gewidmet ist. Ein Ort, der mehr ist als ein Modetempel.

24.10.2017