Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Unfall am Kreisverkehr
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Unfall am Kreisverkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:44 26.07.2018
Der Fahrer des Motorrads, eine Suzuki, wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Quelle: Richter Timo
Ribnitz-Damgarten

Bei einem Unfall in Ribnitz-Damgarten ist am Mittwoch ein Motorradfahrer leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der 38-jährige Mann aus Barth am frühen Abend aus der Rostocker Straße stadteinwärts in einen Kreisverkehr gefahren.

Aus der Langen Straße fuhr eine 60-Jährige Frau aus Dummerstrof ebenfalls in den Kreisverkehr ein. Dabei übersah sie offenbar den Mottorradfahrer und nahm ihm die Vorfahrt.

Der Mann stürzte und zog sich laut Polizei eine Prellung am Sprunggelenk zu. Die Skoda-Fahrerin blieb unverletzt.

Der geschätzte Gesamtschaden beläuft sich auf rund 8000 Euro. Der Kreisverkehr musste nicht gesperrt werden. Der Straßenverkehr wurde während der Unfallaufnahme an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Niemeyer Robert

Eigentlich dämmerte das kleine Örtchen Bodstedt am Bodden in der Gemeinde Fuhlendorf bereits allmählich der Nacht entgegen. Viele Menschen waren nicht mehr unterwegs.

26.07.2018

Eigentlich dämmerte das kleine Örtchen Bodstedt am Bodden in der Gemeinde Fuhlendorf bereits allmählich der Nacht entgegen. Viele Menschen waren nicht mehr unterwegs.

26.07.2018

Nach dem erneuten Brand bei Veolia kündigt das Rathaus stärkere Kontrollen an. Senator Matthäus will prüfen, ob der Brandschutz verschärft werden muss.

26.07.2018