Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Unfall in Biogasanlage: Arbeiter stürzt von Rohr in Tiefe
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Unfall in Biogasanlage: Arbeiter stürzt von Rohr in Tiefe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:01 21.09.2018
Eine Biogasanlage in MV (Symbolbild). Quelle: Norbert Fellechner
Penzlin

Ein 49-jähriger Mann ist bei Arbeiten in einer Biogasanlage in Penzlin (Mecklenburgische Seenplatte) mehrere Meter in die Tiefe gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge befand sich der Mann am Freitag für Reinigungsarbeiten auf einem Rohr in etwa vier Metern Höhe als er abstürzte, wie die Polizei mitteilte. Er sei mit schweren Beinverletzungen und einem Schädelhirntrauma in ein Krankenhaus gebracht werden. Da bei der Alarmierung der Rettungskräfte zunächst auch von einem Gasaustritt die Rede war, waren auch die Feuerwehr und ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Messungen konnten den Verdacht jedoch nicht bestätigen. Erste Ermittlungen des Kriminaldauerdiensts ergaben keine Arbeitsmängel oder strafbare Handlungen am Unfallort.

OZ

Die Polizei in Stralsund sucht mögliche Zeugen

21.09.2018

In Boddin (Landkreis Ludwigslust-Parchim) hat ein psychisch auffälliger Mann zwei Fahrzeuge in Brand gesetzt.

21.09.2018

Auf der ICE-Strecke von Hamburg nach Berlin wurde am Freitagmorgen eine Person im Gleis von einem Zug erfasst und getötet.

21.09.2018