Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Unfall mit vier Verletzten
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Unfall mit vier Verletzten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:40 05.10.2015
Mehrere Autos sind am Wochenende in Rostock aufgebrochen worden. Quelle: Carsten Rehder/dpa
Anzeige
Tribsees

Bei einem Unfall auf der Autobahn 20 in der Nähe von Tribsees (Landkreis Vorpommern-Rügen) sind am Sonntag vier Menschen verletzt worden.

Am Auto eines 45 Jahre alten Fahrers sei ein Reifen geplatzt, teilte die Polizei mit. Der Wagen geriet ins Schleudern und prallte mit dem Auto eines 55-Jährigen zusammen.

Anzeige

Der 45-Jährige und seine gleichaltrige Beifahrerin wurden mit schweren Verletzungen ins Uni-Klinikum nach Greifswald gebracht.

Der 55-Jährige im zweiten Wagen und dessen 59 Jahre alte Beifahrerin kamen mit leichten Blessuren ins Krankenhaus.

Die Autobahn in Richtung Stettin war fünf Stunden lang gesperrt.



OZ