Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Verkehrskontrolle auf der A20
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Verkehrskontrolle auf der A20
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:06 16.12.2016
Die Polizeianwärter Benjamin Scheel und Elisa Werner kontrollieren ein Auto auf dem Rastplatz Selliner See bei Wismar. Quelle: Manuela Wilk
Anzeige
Wismar

Achtung Kontrolle hieß es am Donnerstag auf der A20. Auf dem Rastplatz Selliner See wurde die jährliche, groß angelegte Verkehrskontrolle der Polizei durchgeführt. Dabei konnten die Polizeianwärter der Fachhochschule in Güstrow ihr gelerntes Wissen in der Praxis testen. Insgesamt sind etwa einhundert Beamte im Einsatz gewesen. Da alle Fahrzeuge über den Parkplatz geleitet wurden, kam es zu Staus und Zeitverzögerungen.

Die Polizisten untersuchten die Autos, kontrollierten Warndreiecke und Verbandskästen und nahmen zum Teil Urinproben. Auch Atemalkoholtests und ein Drogenspürhund kamen zum Einsatz. Nach sechs Stunden war die Aktion vorbei.

Die Bilanz vom Donnerstag: 50 Verwarn- und Bußgelder wurden verteilt. Vier Autofahrer konnten positiv auf Drogen getestet werden. Ebenfalls vier Autofahren sind ohne Führerschein unterwegs gewesen. Außerdem leitete die Polizei fünf Verfahren ein mit dem Verdacht: Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Manuela Wilk