Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Vermisstes Paar nicht in Hamburg
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Vermisstes Paar nicht in Hamburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 23.02.2018
Die Vermissten aus Grevesmühlen: Alex Kessler (24) und Cäciele Schöning (14). Quelle: Polizei Grevesmühlen
Anzeige
Grevesmühlen/Hamburg

Die heiße Spur war doch keine: Ein Zeuge wollte die vermisste Schülerin aus Grevesmühlen und ihren Betreuer am Dienstag an einem Geldautomaten in Hamburg gesehen haben. Die Polizei konzentrierte daraufhin ihre Suche nach der 14-Jährigen und dem 24-Jährigen in der Region Hamburg – vergeblich. „Der Hinweis hat sich nicht bestätigt“, sagte am Donnerstag die Grevesmühlener Polizeisprecherin Jessica Lerke. Es gebe kein Anzeichen dafür, dass es tatsächlich die Gesuchten waren, die Geld abheben wollten.

Nachdem der angeblich heiße Hamburg-Tipp veröffentlicht worden war, meldeten sich viele Zeugen, die Cäciele Schöning und Alex Kessler in der Alsterstadt gesehen zu haben glaubten. Lerke: „Das Telefon stand nicht mehr still“. Die Hinweise bestätigten sich allerdings nicht. Andere Anrufer sagten, sie hätten die beiden in MV gesehen.

Die Schülerin verschwand vor einer Woche aus einer betreuten Einrichtung in Grevesmühlen, in der sie lebt und Alex K. arbeitet. Sie sind offenbar ein Liebespaar und sollen mit einem schwarzen Hyundai-SUV unterwegs sein.

OZ

Mehr zum Thema

Wieder bis zu 150 neue Stellen im Gespräch. Gewerkschaft lobt „Druck“ der CDU.

22.02.2018

Gegen den 24 Jahre alte Familienvater auf Grevesmühlen ermittelt die Polizei wegen des Verdachts des Missbrauchs von Schutzbefohlenen. Er ist offenbar mit einer 14-Jährigen auf der Flucht.

22.02.2018

Der Mann aus Wismar beleidigte und bedrohte erst eine Mitarbeiterin des Jugendamtes. Später setzte er Pfefferspray gegen einen ihrer Kollegen ein und versetzte ihm einen Faustschlag. Der Tatverdächtige sitzt jetzt in Untersuchungshaft.

22.02.2018