Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Versuchter Einbruch in Zingst
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Versuchter Einbruch in Zingst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 06.03.2018
Anzeige
Zingst

In der Nacht von Freitag auf Sonnabend haben bislang unbekannte Täter offenbar versucht, in den Laden eines Telefonanbieters in der Hanfenstraße in Zingst einzubrechen. Wie die Polizei mitteilte, wollten die Täter eine Scheibe einschlagen. Trotz mehrfacher Versuche gelang das nicht. Die Scheibe hielt Stand. Dennoch entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen in dem Fall aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer im ungewöhnliche Beobachtungen gemacht hat und Hinweise zu dem oder den möglichen Tätern geben kann, wird gebeten, sich an die Polizei in Barth (☎ 038231/6720), jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de zu wenden.

OZ

Einrichtung entsteht im Gewerbegebiet „Paaler End“ / Kommune investiert 430000 Euro

06.03.2018

Meist blieb es bei Blechschäden / Ausfälle bei Bussen, Absagen in Schulen

06.03.2018

38-Jähriger zog die beiden aus dem Wasser

06.03.2018