Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Aktuelle Beiträge Zwei Verletzte bei Unfall auf der A20
Nachrichten Polizei-Report Aktuelle Beiträge Zwei Verletzte bei Unfall auf der A20
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:41 06.01.2017
Bei einem Unfall auf der A20 im Landkreis Rostock sind am Freitag ein Mann und eine Frau verletzt worden. Quelle: dpa
Anzeige
Kröpelin

Bei einem Unfall auf der A20 bei Kröpelin (Landkreis Rostock) sind am Freitag zwei Menschen verletzt worden. Nach Polizeiangaben hatte ein 73-Jähriger am Vormittag die Kontrolle über seinen Wagen verloren  und war nach links gegen die Mittelschutzplanke geprallt. Das Fahrzeug wurde nach rechts gegen die Außenleitplanke geschleudert und wieder zurück zur Mitte. Dabei kollidierte der BMW mit einem anderen Wagen. Der Unfallverursacher und seine 71 Jahre alte Beifahrerin wurden verletzt. Ihr Fahrzeug hatte sich in der Mittelleitplanke verkeilt und musste aufwendig geborgen werden.

Der Fahrer des anderen Autos kam körperlich unversehrt davon. Die A20 war im Bereich der Unfallstelle kurzzeitig voll gesperrt. Bis zum Abschluss der Bergungsarbeiten bleibt der Überholfahrstreifen gesperrt. Der Sachschaden wird insgesamt auf über 20 000 Euro geschätzt.

Anja Levien

Mehr zum Thema

Schreckliches Unglück in der Silvesternacht: Im dichten Nebel fahren auf der A7 mehrere Fahrzeuge ineinander. Die ersten Zusammenstöße gehen noch glimpflich aus - dann krachen zwei Autos mit jungen Menschen an Bord in die Unfallstelle.

01.01.2017

Bei einer Massenkarambolage im dichten Nebel auf der A7 im Allgäu sind in der Silvesternacht sechs Menschen ums Leben gekommen.

01.01.2017

Die Autobahn 19 Berlin - Rostock ist bei Malchow (Mecklenburgische Seenplatte) für mehrere Stunden dicht.

03.01.2017

Nach Vorfällen muss die Polizei die Ausgabe der Crivitzer Tafel schützen. Drei Strafanzeigen wegen Körperverletzung liegen vor.

12.05.2016

Mit ihrem Job sorgen sie für Sicherheit in der Hansestadt. Hier geben Polizisten Einblick in ihre Arbeit.

09.05.2016

Horst Henk wieder zu Gast bei Franzburger Senioren

18.11.2015