Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Polizei-Report Betrunkener verletzt sich bei Autounfall schwer
Nachrichten Polizei-Report Betrunkener verletzt sich bei Autounfall schwer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:58 08.07.2013
Anzeige
Anklam

Bei einem Autounfall auf der Bundesstraße 197 zwischen Friedland und Anklam im Landkreis Vorpommern-Greifswald hat sich Sonntagfrüh ein 29 Jahre alte Autofahrer schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen zwei Bäume gefahren.

Ein Atemalkoholtest des Fahrers ergab, dass er mit 1,44 Promille unterwegs war. Die Beamten nahmen ihm daraufhin seinen Führerschein ab. Der Verletzte kam in ein Krankenhaus.

dpa