Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Polizei-Report Glowe: Sturmflut hat metertief Strandsand wegradiert
Nachrichten Polizei-Report Glowe: Sturmflut hat metertief Strandsand wegradiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 15.01.2014
Orkan und Sturmflut haben am Glower Strand metertief den Sand bis zum schützenden Deich abgetragen, Feuersteine und sogar uralte Buhnen freigelegt.
Orkan und Sturmflut haben am Glower Strand metertief den Sand bis zum schützenden Deich abgetragen, Feuersteine und sogar uralte Buhnen freigelegt. Quelle: Udo Burwitz
Glowe

Was wünscht sich Glowes Tourismuschef für das gerade begonnene Jahr? Die Antwort kommt wie aus der Pistole geschossen: „Einen schönen Strand“, sagt Di...