Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Polizei-Report Segeljacht nach Zusammenstoß mit Fischkutter gesunken
Nachrichten Polizei-Report Segeljacht nach Zusammenstoß mit Fischkutter gesunken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:33 05.07.2013
Anzeige
Greifswald

Beim Untergang einer Segeljacht vor Greifswald ist am Freitag der 71-jährige Skipper verletzt worden. Die 9,5 Meter lange Jacht war zuvor aus noch ungeklärter Ursache mit einem Fischkutter zusammengestoßen, wie die Wasserschutzpolizei mitteilte. Das Segelschiff sank innerhalb kurzer Zeit.

Der allein segelnde Skipper konnte sich mit einem Sprung ins Wasser retten, erlitt aber einen Schock. Eines der beiden Besatzungsmitglieder des Kutters sprang ebenfalls ins Wasser und barg den Mann. Er wurde von den Fischern, die den Zusammenstoß unverletzt überstanden hatten, an Land und von einem Krankenwagen in die nächste Klinik gebracht.

dpa