Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Polizei-Report Verdächtiges Pulver in Briefkasten entdeckt
Nachrichten Polizei-Report Verdächtiges Pulver in Briefkasten entdeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:21 03.01.2014
Vorsicht geboten: Was für ein Pulver befindet sich in dem Umschlag, der Dierhagen ankam?
Vorsicht geboten: Was für ein Pulver befindet sich in dem Umschlag, der Dierhagen ankam? Quelle: Keystone (Archiv)
Anzeige
Dierhagen

In dem Briefkasten eines Mehrfamilienhauses in Dierhagen (Landkreis Vorpommern-Rügen) wurde am Donnerstagabend eine verdächtige Substanz sichergestellt. Wie der Einsatzleiter der Feuerwehr, Kay Mittelbach, erklärte, entdeckten die Eigentümer das weiße Pulver und verständigten die Polizei. Die Feuerwehr rückte aus, verschweißte und versiegelte den Umschlag und überführte den Stoff an den zuständigen Fachdienst für Brand und Katastrophenschutz des Landkreises. Die Kriminalpolizei ermittelt. Die Substanz werde zunächst in Stralsund weiter untersucht.

Erst im November hatte der Fund eines verdächtigen weißen Pulvers in Roggentin für Aufsehen gesorgt. Die Substanz stellte sich damals als ungefährlich heraus.

Elisabeth Woldt