Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Polizeimeldungen Grevesmühlen Schwerer Verkehrsunfall auf der B104 bei Lützow
Nachrichten Polizei-Report ots-Polizeireport Polizeimeldungen Grevesmühlen Schwerer Verkehrsunfall auf der B104 bei Lützow
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:07 10.06.2018
Anzeige
Lützow

Am 10.06.2018, gegen 02:15 Uhr, ereignete sich auf der B104 ein schwerer Verkehrsunfall. Der 34-jährige Fahrzeugführer eines PKW Ford befuhr die B104 aus Lützow kommend in Richtung Gadebusch. Kurz hinter dem Ortsausgang kam der alkoholisierte Fahrer nach links von der Fahrbahn ab, beschädigte zwei Leitpfosten, überschlug sich und kam schließlich an einem Baum zu stehen.
Der Unfallverursacher wurde bei dem Crash eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Der Verunfallte kam schließlich lebensbedrohlich verletzt ins Krankenhaus. Am Unfallort kam ein Sachverständiger der Dekra zum Einsatz. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die B104 voll gesperrt werden, am Fahrzeug entstand Totalschaden.

ots

Am Nachmittag des 04.05.2018 kam ein alkoholisierter PKW-Fahrer von der Straße ab und kollidierte mit einem Baum.

05.05.2018

Am Sonntag kann es gegen 22:00 Uhr in Dassow zum Ausbruch eines Feuers in einem Mehrfamilienhaus in der Hermann-Litzendorf-Straße.

23.04.2018

Am 02.02.2018 gegen 02:33 Uhr wurde der Polizei mitgeteilt, dass in Grevesmühlen, Am Wasserturm, ein Pkw Opel in voller Ausdehnung brennt.

02.02.2018