Menü
Anmelden
Wetter wolkig
4°/ 2° wolkig
Nachrichten Polizei-Report ots-Polizeireport Polizeimeldungen Östliches Mecklenburg

Am 19.08.2018 gegen 10:45 Uhr wurde der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg gemeldet, dass das Fritz-Reuter Denkmal in Stavenhagen beschädigt wurde.

19.08.2018

Ein Fahrradkorb, der sich von einem noch unbekannten Fahrzeug löste und auf der Fahrbahn lag, sorgte am Sonnabend gegen 16.30 Uhr für ein Unfall auf der A 20.

14.07.2018

Ein reiterloses Pferd ist am Dienstag gegen 16 Uhr aufgegriffen und die Polizei Neubrandenburg alarmiert worden. Die Suche nach dem Reiter war erfolgreich: Der 62-Jährige war offenbar vom Pferd gestürzt und hatte sich schwer verletzt.

10.07.2018

Durch einen Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes vom Stadtfest in Stavenhagen wurde gegen 22 Uhr in der Einsatzleitstelle Neubrandenburg mitgeteilt, dass sich drei ...

17.06.2018

Am 18.05.2018 gegen 22:45 Uhr kam es im Friedrich-Engels-Ring in Neubrandenburg vor dem dortigen Stadtringtreff zu einem Messerangriff auf zwei Personen.

19.05.2018

Durch eine Zeugin wurde der Polizei telefonisch mitgeteilt, dass es auf einer größeren Feier am "Kiosk 2000" in Neubrandenburg zu einer Schlägerei gekommen sei.

01.05.2018

In der Nacht vom 23.04.2018 zum 24.04.2018 wurde von einer Baustelle zur Sanierung der L273 bei Siedenbollentin ein Hydraulikhammer eines Baggers entwendet.

24.04.2018

Am Freitag kam es auf der B 20 bei der Anschlussstelle Straßburg gegen 16 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person.

13.04.2018

69-Jähriger will einparken und beschädigt dabei zwei weitere Fahrzeuge.

09.04.2018

Am 18.02.2018 gegen 03:15 Uhr informierte eine Kraftfahrerin über Notruf, dass auf der Landstraße 281 zwischen Woldegk und Passenow ein PKW Skoda Fabia an einen Baum gefahren ist.

18.02.2018

Am 02.01.2018, um 10:38 Uhr, wurde die Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg über eine vermeintlich hilflose Person in einer Kleingartenanlage am ...

02.01.2018

Am 03.12.2017 kam es in den Nachmittagsstunden zu einem größeren Polizeieinsatz in Burg Stargard.

03.12.2017