Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Polizeimeldungen Ribnitz-Damgarten Zwei Schwerverletzte nach schwerem Unfall
Nachrichten Polizei-Report ots-Polizeireport Polizeimeldungen Ribnitz-Damgarten Zwei Schwerverletzte nach schwerem Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:24 01.07.2017
Anzeige
Ribnitz-Damgarten

Am 01.07.2017, gegen 08:45 Uhr ereignete sich in Ribnitz-Damgarten, Körkwitzer Weg/ Ecke Boddenstraße ein Verkehrsunfall.
An der Einmündung zur Boddenstraße wollte ein 47-Jähriger mit seinem PKW Skoda nach links abbiegen. Dabei musste er verkehrsbedingt anhalten. Die 29-jährige Fahrerin eines PKW Peugeot hielt aus bisher ungeklärter Ursache nicht hinter dem stehenden PKW Skoda und lenkte ihr Fahrzeug nach links auf die Gegenspur. Dabei stieß sie frontal mit dem entgegenkommenden BMW einer 56-Jährigen zusammen.
Die 29-jährige Peugeot-Fahrerin musste durch die Kameraden der FFW Ribnitz aus ihrem PKW befreit werden, bevor sie auf Grund ihrer schweren Verletzungen in die CUK nach Rostock verbracht werden konnte. Die 56-jährige BMW-Fahrerin begab sich selbstständig zur Bodenklinik Ribnitz und wurde von dort aus in die CUK Rostock verlegt.
Zwei PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Auf Grund von auslaufenden Betriebsstoffen musste die Straße vor der Freigabe gereinigt werden. Der Körkwitzer Weg war für ca. 3 Stunden voll gesperrt.

ots